Testspielserie beendet

Freitag Abend empfing die Erste Mannschaft den Landesligisten HSG Rietheim-Weilheim. In Hälfte 1 fand man vorne zwar genügend Lücken für den Torabschluss hinten aber gar keinen Zugriff auf die quirligen Württemberger. Zur Halbzeit lag man deswegen verdient mit 18:22 hinten. Nach dem Pausentee agierte man defensiv deutlich agiler und konnte das Ergebnis auf 33:31 drehen. Am Samstag Nachmittag trat die Dieterle-Truppe gegen die eigene Reserve an. Dabei gewann der Landesligist erwartungsgemäß mit 33:17. Die Testspielserie ist nun beendet. Abgesehen von der deutlichen Auswärtsniederlage bei der SG Köndringen/Teningen konnten alle Freundschaftsspiele siegreich gestaltet werden. in 13 Tagen steht das erste Pflichtspiel an. Am 19.09.2015 empfängt man in Gutach um 20.00 Uhr den ESV Weil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.