2. Spieltag mit zwei weiteren Siegen

Nach langer Zeit gelang es den Wolfacher Volleyballern wieder zwei Spiele ohne Satzverlust zu gewinnen.

Am vergangenen Sonntag fand der 2. Spieltag in Urloffen statt. Zu beginn traf der Gastgeber TV Urloffen auf den TV Zell-Weierbach, Endstand 28:26 / 25:22. Anschließend durften wir unser Können unter Beweis stellen. Das es kein einfaches Match werden würde, wurde uns schon im 1. Spiel des Tages klar, Urloffen schaffte es, 7 Satzbälle abzuwehren und zu siegen. Und so kam es dann auch, ein sehr enger erster Satz ging nach Abwehr eines Satzballes knapp mit 27:25 an Wolfach. Der zweite war nicht minder eng und spannend aber mit dem glücklicheren Ende für uns mit 28:26. Wenn dieses Spiel verloren gegangen wäre, hätten wir uns nicht beschweren dürfen, da wir in beiden Sätze zu viele leichte Angabefehler machten. Im zweiten Match mussten wir uns gegen den TV Zell-Weierbach beweisen. Mit 25:17 und 25:16 war dies aber einer deutlichere Angelegenheit, obwohl auch hier zu viele Aufschlagfehler auf Wolfacher Seite waren. Der nächste Spieltag findet am Sonntag, 14.11.2021 in Kehl statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.